Besucherinformation

Saisonal geöffnet von April bis Oktober
Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Samstag und Sonntag
von 13 bis 18 Uhr

Der Eintritt ist kostenfrei.

Aktueller Hinweis: Der Schwerbelastungskörper ist momentan aufgrund von Sicherungsmaßnahmen nicht betretbar. Der Rundweg ist gesperrt. Der Ausstellungspavillon sowie der Aussichtsturm sind jedoch weiterhin geöffnet und begehbar.

Adresse:
Informationsort Schwerbelastungskörper
General-Pape-Straße / Loewenhardtdamm
12101 Berlin

Nur Gelände barrierefrei! Bitte beachten Sie unsere Sicherheitshinweise.

Unser Sekretariat ereichen Sie unter:
Telefon 030 - 90277 6163
Montag bis Donnerstag von 9 bis 15 Uhr
Freitag von 9 - 13 Uhr
E-Mail: museum@ba-ts.berlin.de

www.museen-tempelhof-schoeneberg.de

Verkehrsverbindungen:
S 1 Julius-Leber-Brücke, Bus M43 (Haltestelle Kolonnenbrücke)
oder 12 Minuten zu Fuß vom Bahnhof Südkreuz (hinterer Ausgang / Ostseite)

BESUCHSORDNUNG

Wir möchten, dass sich alle Besuchenden an dem historischen Ort wohl fühlen. Damit das gelingt, gelten ab dem Betreten einer der Einrichtungen der Museen Tempelhof-Schöneberg verbindlich folgende Regeln:

Bitte achten Sie bei der Mitnahme von Rucksäcken, Schirmen oder großen Taschen darauf, dass Sie nirgendwo anstoßen. Sollte doch einmal ein Missgeschick passiert sein, bitte unseren Besucherservice kontaktieren.

Bei Hunger und Durst bitten wir nur die Außenbereiche zu nutzen und nicht die historischen Räume.

Haustiere bitte zu Hause lassen. Eine Ausnahme gibt es: Sehbehinderte Gäste dürfen ihre Hunde mitbringen, damit diese sie durch den Ort führen können.

Mit Skateboards, Inline-Skates u.ä. zu fahren macht Spaß, ist aber am historischen Ort einfach zu gefährlich und auch nicht angemessen. Deshalb diese Gegenstände bitte im Eingangsbereich abgeben.

Wir freuen uns, wenn Eindrücke und Erlebnisse mit der Kamera festgehalten werden. Bitte nur sich selbst und die eigene Begleitung fotografieren, aber keine anderen Gäste. Die Aufnahmen können privat genutzt werden, sollten sie für andere Zwecke benötigt werden, bitte bei der Museumsleitung schriftlich um Erlaubnis fragen.

Liegt irgendwo etwas herum, das offensichtlich jemand vergessen oder verloren hat? Bitte beim Servicepersonal abgeben, wir bewahren es bei den Fundsachen auf.

Unser Servicepersonal beantwortet gerne Fragen und unterstützt während des Museumsbesuchs.

Bitte überall in allen Gebäuden und Einrichtungen der Museen so verhalten, dass sich andere Gäste nicht gestört fühlen und den Anweisungen des Kollegiums folgen. Falls jemand stört, kann die Person jederzeit vom Servicepersonal oder anderen Mitarbeitenden des Ortes verwiesen werden. Dies gilt auch für Lärmbelästigungen, verfassungsfeindliche und diskriminierende Äußerungen sowie für Menschen, die erkennbar unter Alkohol- oder Drogeneinfluss stehen.

Verstöße gegen die Besuchsordnung können ein Hausverbot zur Folge haben.