Führungen

Auch während der Winterpause vom 1.11. 2017 bis 1. April 2018 sind auf Anfrage Gruppenführungen mit den Berliner Unterwelten e.V. möglich. Anmeldung bitte unter Tel. 030/49 91 05 17

Von April bis einschl. Oktober finden öffentliche Führungen sonntags um 12 Uhr statt (am Tag des offenen Denkmals abweichend).

Informationen: https://www.berliner-unterwelten.de/fuehrungen/oeffentliche-fuehrungen/der-schwerbelastungskoerper.html

Neben den öffentlichen Führungen sind (auch während der Wintermonate) auf Anfrage Gruppenführungen möglich.

Informationen: https://www.berliner-unterwelten.de/fuehrungen/gruppen/der-schwerbelastungskoerper.html

Zur Vertiefung des Themas bietet der Berliner Unterwelten e.V. die ganzjährig geöffnete Dauerausstellung „Mythos Germania – Vision und Verbrechen“ am U-Bahnhof Gesundbrunnen an.

Informationen: https://www.berliner-unterwelten.de/mythos-germania/dauerausstellung.html

Die Umgestaltungsplanungen der Nationalsozialisten für Berlin sind auch Thema des 5-tägigen Bildungsseminares „Reichshauptstadt Germania“ des Berliner Unterwelten e.V.

Informationen: https://www.berliner-unterwelten.de/seminare/seminarprogramm/reichshauptstadt-germania.html